Henry Diltz Fine Art Prints

Lightpower Collection

Henry Diltz Fotografien wurden in zahlreichen Zeitschriften und Zeitungen veröffentlicht und sind auf unzähligen Schallplattencovern zu sehen, etwa auf dem gleichnamigen Debütalbum von Crosby, Stills & Nash oder auf „Morrison Hotel“ der Doors. Henry Diltz war der offizielle Fotograf des Woodstock Festivals in 1969, bei dem dieses Foto des Lichtdesigners und Zeremonienmeister Chip Monck entstand.

Exklusiv bei der Lightpower Collection ist dieser sehr limitierte Fine Art Print erhältlich mit der Unterschrift von Henry Diltz und der von Chip Monck selbst!

Die Lightpower Collection bietet ebenfalls verschiedene Echtholzrahmen zu ansprechenden Preisen an, die mit Glas in Museumsqualität geliefert werden können.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gern direkt:

Lightpower Collection
Giulia Calani
Gallery and Exhibition Manager
giulia.calani@lightpower-collection.com
+49 5251 1434 194
www.jimmarshalljazz.com
www.lightpower-collection.com