Die Lightpower Collection

Lightpower wurde 1978 als Lighting Rental Company in Deutschland gegründet. Heute ist Lightpower ein international etabliertes Distributionsunternehmen für Bühnen- und Studio-Beleuchtung. Aus einer über viele Jahre gewachsenen Unternehmenskultur ist die Lightpower Collection entstanden. Sie besteht aus Fotografien und original Album Cover Artworks von vielen der größten Fotografen und Künstler.

Neal Prestons Rock’n’Roll Fotografie stellt das exponierte Herzstück dieser Sammlung dar und besteht aus über 70 großformatigen original Fine Art Prints. Prestons Archiv ist eins der umfänglichsten der Welt und beinhaltet jeden der wichtigsten Künstler der Rock-Geschichte. Diese Bilder werden zurzeit auf einer Welttournee ausgestellt. Zuletzt waren sie bei der NAMM Show in Anaheim, bei der Stage | Set | Scenery in Berlin und – mal etwas anderes – im Modehaus Kressmann in Schwerin ausgestellt. Vom 2. Dezember 2021 bis zum 31. Januar 2022 wir der „Rock’n’Roll Hurricane“ zu Gast sein im Auditorium in Hamm.

Die Lightpower Collection betreibt eine Galerie, entwickelt Ausstellungskonzepte und stellt Werke für Events zur Verfügung.

Alle Erträge aus Ausstellungen und Verkäufen von Fine Art Prints und Merchandise Artikeln kommen den Stiftungen „Behind the Scenes“, „Backup–The Technical Entertainment Charity“ und #handforahand zugute.

behindthescenes-charity
Backup–the Technical Entertainment Charity

Neuigkeiten

„Schweren Herzens teilen wir mit, dass unser geliebter psychedelischer Renegade Mick Rock die jungianische Reise auf die andere Seite angetreten hat. Diejenigen, die das Vergnügen hatten, in seinem Umfeld zu leben, wissen, dass Mick immer so viel mehr war als „The Man Who Shot The 70s“. Er war ein fotografischer Poet – eine wahre Naturgewalt, der seine Tage damit verbrachte, genau das zu tun, was er liebte, immer auf seine eigene, herrlich unerhörte Art.
Die Sterne schienen sich für Mick mühelos auszurichten, wenn er hinter der Kamera stand; er profitierte von der einzigartigen Ausstrahlung seiner Motive, die ihn elektrisierte und mit Energie versorgte. Seine Absicht war immer intensiv. Sein Fokus war immer vollkommen. Als Mann, der von Bildern fasziniert war, saugte er visuelle Wesen durch seine Linse auf und tauchte in ihre Kunst ein, wodurch einige der großartigsten Fotos entstanden, die die Rockmusik je gesehen hat. Wer Mick kannte, musste ihn lieben. Er war eine mythische Kreatur, wie wir sie nie wieder erleben werden.
Lasst uns nicht den Verlust betrauern, sondern stattdessen das fabelhafte Leben und die außergewöhnliche Karriere von Michael David Rock feiern. Während Sie dies auf Ihre eigene Art und Weise tun, müssen wir darum bitten, dass die Privatsphäre seiner Liebsten in dieser Zeit respektiert wird. Daher werden wir keine weiteren Kommentare abgeben.“
Pati und Nathalie Rock
Foto: Dave Brolan

Jetzt bei uns: „Queen: The Neal Preston Photographs“
Dieses offizielle Buch, das in Zusammenarbeit mit der Band produziert wurde, enthält über 200 Bilder und ist eine aufregende Reise durch ihre gemeinsamen Jahre auf Tour. Es ist das erste Mal, dass Preston und Queen dieses Werk in einem Band zusammengefasst haben: Einblicke in das Leben hinter den Kulissen, Live-Auftritte, Hochs und Tiefs nach der Performance und Outtakes – von denen viele noch nie zuvor gesehen wurden – werden von Erinnerungen und Anekdoten von Preston mit Vorworten von Queen-Gitarrist Brian May und Schlagzeuger Roger Taylor begleitet. Auf jeder Seite ist die besondere Energie der Band spürbar. Jetzt kaufen!

QUEEN_The-Neal-Preston-Photographs 978-1-909526-71-6

NEAL PRESTON – EXHILARATED AND EXHAUSTED


The greatest book of Rock’n’Roll